alt.ex.com - WageMut

Das mobile
Seniorentheater
in Leipzig
Menü
Menü
Direkt zum Seiteninhalt
LOGIN

alt.ex.com
... und was können wir für Sie tun?

Eine Komödie auf Abwegen

Entwickelt vom Theater WageMut
Inszenierung: Anja Schwede
2018

 Fotos: Hans-Günter Knetsch, Anja Schwede
BaAlle.JPG
BaDiAnAn.JPG
BaDiRoAn.JPG
2018 NaTo Premiere - 094.JPG

Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul, dachten sich die zehn alten Unikate, als sie diese Busreise ins ferne Hinterland antraten.

Gut: das Gefährt wirkt schon etwas klapprig und die Mitreisenden fragwürdig, aber eine Reise bekommt man schließlich nicht alle Tage geschenkt, also ist man fest entschlossen, sie zu genießen.

Einen langweiligen Reiseführer und einen windigen Kaffeemaschinenvertreter hätte man sicher auch noch verkraftet, aber es kommt weit schlimmer. Eine bittere Wahrheit fällt den Ahnungslosen in den Schoss, die jede Vorstellungskraft übersteigt.

"Roadmovie statt Kaffeefahrt" titelte Karsten Kriesel seine Kritik in der LVZ am 27.02.2018.
"Geistreiche Unterhaltung auf wunderbar schwarz-komödiantische Art" schrieb der Kritiker und bescheinigte uns "eine gelungene Balance zwischen todernstem gesellschaftspolitischem Thema und komischer Umsetzung".

Karte: Johanna Ullrich
Videoclip: Hans-Günter Knetsch
Freundlicher Kommentar unserer Zuschauer Her und Frau Poll. (per Mail, Namen anonymisert):

"Hallo zusammen,
wir haben uns gerade heute am 18.11.2018 im Komm-Haus Euer aktuelles Stück „alt.ex.com“ angesehen und möchten uns ganz herzlich dafür bedanken.
Die Themen, die Ihr spielerisch verarbeitet, sind sehr aktuell und brennen vielen Betroffenen auf der Seele. Hier wird nicht irgendein Theaterstück gespielt, hier wird das Leben zum Theater. Nicht das ganze Leben, das wäre wohl „Faust I und II“ zusammen, sondern es werden Freuden und Leiden der Generation 60+ herausgegriffen und in vielen Facetten und Seiten beleuchtet.
Der Kunstgriff, die verschiedenen Charaktere, Lebens- und Leidenserfahrungen zu einer trotz des dramaturgischen Bruches einer „Fahrt ohne Rückkehr“ dennoch unterhaltsamen Busfahrt mit positivem Ende zu verbinden, ist von der Textvorlage her sehr interessant, wurde von Anja Schwede gekonnt inszenierend verdichtet und Euch Darstellern ebenso gekonnt umgesetzt.
Danke noch einmal Euch allen, es war ein Erlebnis!
Eure Zuschauer"
Copyright Verein WageMut e.V. 2018
Webdesign by ITconsult Knetsch
Zurück zum Seiteninhalt